Ich fühle mich verletzt – und verletzbar

Es gibt Tage, da fühlen wir uns so nackig und verletzbar oder wir wurden schon verletzt, das es wichtig ist, das auch mit Hilfe der Klopfakupressur zu bearbeiten. Gemeinsam geht es leichter und darum höre rein in diese Folge des „Klopftimisten“:  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Möchtest Du diesen Beitrag teilen?

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on email

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden mit meinem EFT-Newsletter.