Wie Du Dich einfach neu ausrichtest

Ist es jetzt an der Zeit, Dich noch einmal neu – mit Haut und Haaren – auszurichten?
Hast Du Dich verzettelt und Dein innerer Kompass schreit nach einer neuen Justierung?
Kein Problem. Mach Dir keinen Stress mit dem Gefühl. Du verlierst gerade gar nichts. Du gewinnst ganz viel dazu, denn dieser Moment ist kostbar.
Er ist kostbar, weil Du ganz bewusst, eine Entscheidung triffst und somit all Dein Sein darauf ausrichtest. Mit Seele, Geist und Körper. Das bedeutet, dass Deine ganze Energie, sich auf Ziel richtet.
Nutze dafür auch die Klopfakupressur, denn sie bringt alle drei Ebenen mit einer Anwendung in die gleiche Schwingung und beseitigt Widerstände.
Du kannst dazu mit einem Satz einsteigen, wie z.B.
  • Auch wenn ich mich verzettelt habe, liebe und akzeptiere ich mich voll und ganz und gehe meinen Weg jetzt mit frischer Energie.
  • Auch wenn ich einen anderen Plan hatte, erlaube ich mir, mich jetzt neu auszurichten, zu meinem höchsten Wohl und zum höchsten Wohle aller.
  • Es ist ok, dass ich mein Weg anders verläuft als ursprünglich geplant. Ich vertraue der Führung meines Herzens…
Fühle in Dich hinein und klopfe mit den wahrgenommen Reaktionen auf körperlicher und/ oder emotionaler Ebene. Gerne auch über alle Punkte.
Dann prüfe mal, ob Dir diese Sätze weiterhelfen, noch mehr Klarheit zu gewinnen:
  • Auch wenn andere nicht verstehen, dass ich mir die Zeit nehme, meinen Weg zu korrigieren, bin ich ok, denn es ist mein Weg, den nur ich allein gehen kann.
  • Ich gebe allen, ihre Erwartungshaltung an mich zurück, die ich sie mir auferlegt haben und die ich bis heute getragen habe.
  • Ich bin frei, fest verbunden mit meinem herzen und Mutter Erde und rufe jetzt all mein Vertrauen, meinen Mut und meine Sicherheit zu mir zurück, die ich bis heute verloren habe.
  • Ich bin willkommen. Ich bin Licht und Liebe in jeder Körperzelle. Ich bin ok.
Solltest Du auf diese Sätze eine Reaktion auf körperliche oder seelischer Ebene fühlen, dann klopfe auch damit noch einmal.
Ansonsten kannst Du Dein neues Ziel bewusst ins Auge fassen, mit z.B.
  • Ich erreiche mit Leichtigkeit und Erfolg dieses Ziel von …
  • Ich bin ok, sicher, beschützt und behütet während ich mein Ziel erreiche.
  • Auch wenn andere mein Ziel nicht nachvollziehen, freue ich mich, ihm immer näher zu kommen.
Auf diese Weise richtest Du Dich leichter neu aus.
Probiere es aus.
Denn Du bist es wert.
Lebe Dein Leben jetzt.
Gesund. Erfolgreich. Glücklich.

Möchtest Du diesen Beitrag teilen?

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden mit meinem EFT-Newsletter.