Tina Husemann | Klopfen gegen Nervosität
15986
post-template-default,single,single-post,postid-15986,single-format-standard,woocommerce-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,columns-4,qode-theme-ver-17.2,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

Klopfen gegen Nervosität

In stressigen und persönlich schwierigen Situationen (z.B. Gespräche mit schwierigen Personen) hilft sie mir, die Nervosität abzubauen – besonders vor problematischen Besprechungen im Job.
Im Alltag als allein-erziehende Mutter mit den Kindern versuche ich mich damit etwas „herunter“ zu fahren.Das Klopfen lenkt meine Gedanken ab, wenn sie immer um die gleiche Problemsituation kreisen.

Es war ungewöhnlich, sich selber etwas laut vorzusagen, aber ich bin dankbar, die Klopfakupressur ( EFT – Emotional Freedom Technique ) für mich entdeckt zu haben,

weiblich, Münster