Eine Alternative zur konventionellen Therapie bei Traumaerfahrung?

Kann Trauma-Coaching eine ernsthafte Alternative zur konventionellen Therapie bei Trauma  sein?

Klopfakupressur gestütztes Trauma-Coaching oder Beratung  kann in vielen Fällen von Traumaerfahrung als Alternative zur konventionellen Therapie eingesetzt werden, insbesondere für Menschen mit leichten bis mittelschweren Traumata.

Denn die Klopfakupressur hat gezeigt (wissenschaftlich bewiesen*), dass sie bei der Verbesserung von Angstzuständen, Stress und traumabezogenen Symptomen, einschließlich Flashbacks und Albträumen, sehr wirksam ist. Mit Hilfe der Klopfakupressur werden mentale und emotionale Beeinträchtigungen reduziert und die daraus resultierenden körperlichen Beschwerden verbessert. (hier findest Du einen alten Beitrag, der über die positive Wirkung von Klopfakupressur bei traumatisierten Soldaten berichtet)

Was ist überhaupt ein Trauma und bin ich vielleicht betroffen?

Ein Ereignis wird dann zum Trauma, wenn Du feststellst, dass Du mit Deinen vertrauten und bekannten Bewältigungs- und Verarbeitungsstrategien erfolglos bist. Du kommst immer wieder in einen belastenden Kontakt mit dem Ereignis und reagierst darauf beispielsweise wie folgt:

  • mit Gefühlen von Hilflosigkeit, Ohnmacht
  • mit Panikattacken oder Angstzuständen
  • mit Schlaflosigkeit und Albträumen
  • mit starkem Rückzug und zunehmendem Vermeiden von Gesellschaft und Situationen, die Du als lebensbedrohlich einstufst
  • Du bist leicht reizbar und hast wenig Ressourcen, leicht mit Stress umzugehen
    .
Der Grund für diese Veränderung oder den Verlust an Kraft und Energie kann sehr unterschiedlich sein. Einmalige Ereignisse wie ein Unfall aber auch wiederkehrende, emotionale wie physische Verletzungen in einer Beziehung können der Auslöser sein.

Die besondere Kraft von Trauma-Coaching mit Klopfakupressur

Das Trauma-Coaching mit Unterstützung der Klopfakupressur hilft immer, innere Stabilität zurück zu gewinnen und sich in einer akuten Situation von Stress und Ängsten zu beruhigen. In vielen Fällen hilft das Klopfakupressur-Coaching auch, Glaubenssätze und -systeme aufzulösen, die im Alltag Lebensfreude und Leichtigkeit verhindern.
Ermöglicht wird dies, weil das Klopfen auf dem Körper neben der körperlichen Ebene auch die mentale und emotionale Ebene stimuliert. Dabei beruhigt „einfache Klopfen“ gleichzeitig alle drei Bereiche und schafft ein Gefühl von Ruhe und Sicherheit. Dieses Gefühl von Ruhe und Sicherheit ist wiederum die Basis, um langfristig und dauerhaft Veränderung und Verbesserung zu ermöglichen.
Mit der Trauma Buster Technique (TBT) gibt es ein spezielles Klopfprotokoll, welches insbesondere bei schwerem Schock und Trauma eingesetzt wird. Hier findest Du mehr Informationen.

Dein Nervensystem ist der Schlüssel

Damit Dein Trauma-Coaching erfolgreich wird, zeige ich Dir ebenso, wie Du die Reaktionen und Symptome Deines Körpers verstehst und am besten damit umgehst. Dreh- und Angelpunkt ist dabei Dein Nervensystem. Dort ist in der Regel nach einem Schock oder Trauma immer überschüssige Energie und Spannung gebunden ist, die gelöst werden muss. Denn ein entspanntes Nervensystem bedeutet, mentale Kraft und Durchsetzungsfähigkeit.

Die wertvollste Unterstützung ist dabei die Klopfakupressur, weil Du sie immer und jederzeit völlig unabhängig von mir oder anderen anwenden kannst. Aber auch das neurogene Zittern entlastet das autonome Nervensystem. Du hast damit etwas an der Hand, was Dich unabhängig macht und Dir gleichzeitig immer wieder neu – nämlich mit jeder einzelnen Anwendung – das Gefühl gibt, dass Du etwas tun kannst, um Dich aus einer unangenehmen Gefühlslage zu befreien.

Jedes Mal, wenn Du die Klopfakupressur anwendest, schöpfst Du neuen Mut und gewinnst Zuversicht, dass Du genau das schaffst, was Du schaffen möchtest.

In diesen Fällen hilft das Trauma-Coaching:

  • der Verarbeitung von Unfällen / Umweltkatastrophen
  • der Überwindung von Panikattacken und Ängsten
  • der Verarbeitung von belastenden Erfahrungen im Krankenhaus oder bei Ärzten
  • dem Überwinden eines Schocks (Streitgespräch, Kündigung, Trennung)
  • dem Wunsch, dauerhaft Verhaltensweisen zu verändern
.
An dieser Stelle möchte ich darauf hinweisen, dass mein Angebot zu keinem Zeitpunkt den Besuch bei einem Arzt oder Therapeuten ersetzt. Mein Angebot ist eine sinnvolle Ergänzung und macht Wartezeiten deutlich erträglicher.
.
  • Du möchtest mich kennenlernen?

  • Du willst erfahren, was Du für Dich und zur Entlastung Deines Nervensystem tun kannst?

  • Du möchtest jetzt anfangen, die belastenden Folgen Deines Traumas abzuschütteln?
    .

Ich bin für Dich da. Buche Dir jetzt einen Termin. Unser Gespräch zeichne ich auf Wunsch auf.
Klopfakupressur Coaching um Angst zu reduzieren
90 Minuten bin ich exklusiv für Dich da. Gemeinsam finden wir Antworten und Lösungen, die Dich weiterbringen.

.

*Die Wirksamkeit der Emotional Freedom Technique ist wissenschaftlich belegt. Hier findest du Informationen aus der wissenschaftlichen Forschung zur Emotional Freedom Technique:

https://www.thrivingnow.com/summary-of-eft-research/

https://www.eft-info.com/text-bibliothek/eft–forschung/index.html

2012 hat die American Psychological Association (APA) – die Wirksamkeit von EFT als Behandlungsmethode anerkannt.

Schreibe einen Kommentar

Möchtest Du diesen Beitrag teilen?

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on email

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden mit meinem EFT-Newsletter.