Klopfakupressur bei Krankheiten

Klopfakupressur kann bei Krankheiten eine sehr wertvolle Unterstützung sein, um mentale Blockaden abzubauen. Dabei werden Ängste, Unsicherheiten, Zweifel, Trauer und vieles mehr abgebaut und die Selbstheilungskräfte gestärkt. Du kannst die Klopfakupressur genauso anwenden wie sonst auch. In einer kurzen oder langen Version. Setze ein, was Dich im Zusammenhang mit Deiner Krankheit bedrückt und es Dir erschwert, an Deine Gesundung zu glauben und Deinen Kräften zu vertrauen.    

Möchtest Du diesen Beitrag teilen?

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden mit meinem EFT-Newsletter.