EFT-Klopfakupressur* verändert Dein Leben. Immer.

Ängste und Krisen lösen belastende Emotionen aus und diese in der Folge Stress. Wie stark Dein Stress wird hängt von Deinen bisherigen Erfahrungen ab. Fehlen Dir positive Erlebnisse im Umgang mit belastenden Emotionen ist der Druck immer hoch.

Mit Hilfe der EFT-basierten Klopfakupressur kannst Du neue positive Erfahrungen sammeln und diese neu im Unterbewusstsein verknüpfen. Das erweitert immer auch Deinen Handlungsspielraum.

Warum gerade klopfen?

Wir sind alle Gewohnheitstiere… Unser Unterbewusstsein liebt Gewohnheiten. Daher nutzt es auch am allerliebsten die immer gleichen Reaktionsmuster, die es am längsten und daher auch am besten kennt.

Wenn es sich dabei um Kaffeekochen, Autofahren oder dergleichen handelt, ist das angenehm. Denn Du musst Dir nicht viele Gedanken machen.

Handelt es sich aber um Situationen, die Dir Stress bereiten, dann wird das zuweilen sehr unangenehm. Und es scheint, egal, was Du Dir überlegst, es gelingt irgendwie nicht, es in die Tat umzusetzen. Du stehst neben Dir, körperliche und emotionale Gefühle erdrücken und lähmen Dich.

Das hat einen Grund:

Wenn Du in einer Situation unter (emotionalen) Stress gerätst, läuft in Deinem Unterbewusstsein das Reaktionsmuster ab, was am besten bekannt ist. Immer das Gleiche. Es ist ein Notprogramm, was im Kern Angriff, Flucht oder Erstarrung bedeutet.

Dein Geist spielt in diesen Situationen keine Rolle, er wurde „ausgeknipst“. Er verbraucht zu viel Energie, die Du nun brauchst, um schnell aus der „Stress-Situation“ rauszukommen.

Wie hilft EFT-Klopfakupressur?

Die Klopfakupressur ist eine der besten Möglichkeiten, die ich kenne, um dieses Reaktionsmuster, schnell und effektiv zu unterbrechen. Denn das Notprogramm spricht nicht auf „Zureden oder Zudenken“ an, aber es reagiert auf Berührung und Rhythmus. Das Beklopfen von bestimmten Punkten des Meridiansystems (Energieleitbahnen) sorgt für eine sofortige Ausschüttung von Glückshormonen und einer Unterbrechung des Notprogramms. Erleichterung, Entspannung und Distanz zur eigentlich belastenden Ausgangssituation sind die Folge.

Durch das Beklopfen der Merdiansysteme werden mit einer Anwendung gleichzeitig die emotionalen, körperlichen und geistigen Erinnerungen behandelt.

So werden nicht unbewusste, falsche oder unbeachtete Erfahrungen neu verknüpft und so integriert, dass sie als neutrale Erinnerung abgespeichert werden. Ohne emotionale Überladung. Häufig verändert sich auch das körperliche Wohlbefinden nach Klopfrunden. Die Klopfakupressur ist einfach, effektiv und sehr effizient.

Du willst es mal ausprobieren?

Kein Problem. Hol Dir doch gleich mein Gratis-Video-Tutorial. 

Ein Klick auf den fröhlichen grünen Ball hier rechts:

Lies mal, was begeisterte Klienten dazu sagen:

Die Klopfakupressur, die ich Dir hier vorstelle, basiert auf EFT Emotional Freedom Techniques und ROMPC (Relationship oriented Meridian Based Counselling) sowie über 10jähriger Erfahrungswerte und Weiterbildungen.

*Die Technik EFT, die ich hier anbiete unf veröffentliche, stellt MEIN Verständnis der Technik dar und nicht das von Gary Craig, dem Entwickler.

Hinweis:

Meine Begleitung ersetzt zu keinem Zeitpunkt den Besuch bei einem Arzt oder Heilpraktiker. Meine Begleitung kann eine sinnvolle Ergänzung sein.

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden mit meinem EFT-Newsletter.