27/01/2022

bis 27/01/2022

Die heilsame Kraft der Klopfakpuressur. Wie aus seelischen Erschütterungen innere Stärke wird.

Präsenz-Seminar

Vor traumatischen Erfahrungen können wir uns nicht schützen und danach bleiben wir mit großer Unsicherheit zurück. Aber wie kann es gelingen aus dem Tal der Tränen wieder aufzutauchen, den Druck auf dem Herzen zu lösen und wieder Vertrauen in das Leben und auch sich selbst zu gewinnen?

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on whatsapp
Share on xing

Vor traumatischen Erfahrungen können wir uns nicht schützen und danach bleiben wir mit großer Unsicherheit zurück. Aber wie kann es gelingen aus dem Tal der Tränen wieder aufzutauchen, den Druck auf dem Herzen zu lösen und wieder Vertrauen in das Leben und auch sich selbst zu gewinnen?

Mit Hilfe der Klopfakupressur lernen Sie an diesem Abend eine Anwendung kennen, die leicht zu erlernen ist und sehr wirksam die Seele entlastet.

Die Klopfakupressur wurde einst von Gary Craig unter dem Begriff EFT (Emotional Freedom Techniques) begründet und feiert weltweit große Erfolge in der Behandlung von Ängsten, Traumata und auch Depressionen.

Die Seminarleiterin stellt Ihnen die Klopfakupressur in ihrer Wirkweise und Anwendung vor. Sie werden die Gelegenheit haben, die Klopfakupressur selbst auszuprobieren, um ein Gefühl dafür zu entwickeln, welche Möglichkeiten der Veränderung damit verbunden sind.

Es bietet sich an, ein Kissen oder eine Knierolle mitzubringen, sowie warme Socken und eine Decke.

Die Anmeldung erfolgt direkt bei der Bischöflichen Akademie Aachen, bei Frau Esther Schäffter. Der Teilnehmerbeitrag beträgt 23,00 Euro / Person

Newsletter

Bleibe immer auf dem Laufenden mit meinem EFT-Newsletter.