Tina Husemann | Darum ist EFT – Klopfakupressur – Klopfen gut für Dich
15718
post-template-default,single,single-post,postid-15718,single-format-video,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,qode-title-hidden,side_area_uncovered_from_content,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Darum ist EFT – Klopfakupressur – Klopfen gut für Dich

Drei gute Gründe, warum Du klopfen zu einem festen Bestandteil Deines Lebens werden lassen solltest.

Mache Dir bewusst, dass mit jeder Blockade in Deinem Energiesystem auch ein körperliches oder psychisches Symptom einher gehen kann. Und es kann sein, dass ein Symptom aus mehreren Schichten besteht.

Daher erlaube Dir, mit dem Turbo „klopfen“ viel schneller diese Blockaden in Deinem Energiesystem zu lösen und alle Schichten so zügig wie es Dir möglich ist zu klären. Es geht in jedem Fall schneller als jeder Zugang, den Du nur über Deinen Verstand wählst, denn beim Klopfen werden die körperliche und emotionale Ebene mit berücksicht.

Unglaublich super dieses Klopfen. Probier es aus.

Weitere Infos und eine konkrete Anleitung werden folgen oder Du kommst zu einem der Einführungsabende EFT in Münster. Schau mal im Verstanstaltungskalender.