Tina Husemann | AUSGEBUCHT: Mit dem Herzen verbinden – Ein Treffen für mutige „Herz-Club´er“
189
ai1ec_event-template-default,single,single-ai1ec_event,postid-189,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,qode-title-hidden,side_area_uncovered_from_content,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

AUSGEBUCHT: Mit dem Herzen verbinden – Ein Treffen für mutige „Herz-Club´er“

Wann:
24. August 2017 um 19:00 – 21:30
2017-08-24T19:00:00+02:00
2017-08-24T21:30:00+02:00
Wo:
Raum Haus Husemann
Hülsebrockstr. 10
48165 Münster
Preis:
25,00
Kontakt:
Tina Husemann
02501 5940 714

Mit dem Herzen verbinden – Ein Treffen für mutige „Herz-Club´er“

 

Dieser Abend dient dem Austausch von Herzens-Themen und der Übung, Dich bewusst mit Deinem Herzen zu verbinden.

Lerne die Kraft des Herzen ganz für Dich zu nutzen. Es ist weit mehr als nur ein Organ, was Dich versorgt mit Sauerstoff und Blut.

Die Seele sitzt im Herzen – dieses Verständnis greift um sich – Ärzte erkennen den seelischen Anteil bei Krankheiten immer mehr an – sogar bei Herzerkrankungen immer. Aber was genau heißt das? Was hilft es Dir im Alltag? – Auch darum geht es an diesem Abend.

Wie könnte es sich anfühlen, mit dem Herzen verbunden zu sein? – Traust Du Dich?

Lass uns gemeinsam eintauchen – in Dein Seelenfeld – in Dein Herz – werde Teil der Gemeinschaft der Herz-Club´ber.

Herz-Club´ber wagen den Schritt, sich wieder mit dem Herzen zu verbinden, sich auf ihr Herz einzulassen. Herz-Club’ber üben sich darin, die bedingungslose Liebe fließen zu lassen – für sich und für andere.

 

Du bist willkomenn – so wie Du bist – Du brauchst keine Vorkenntnis – nur eine feste Absicht, Dein Herz wieder zu entdecken.

 

Donnerstag, 24. August – 19:00 Uhr bis ca. 21:30 Uhr

Donnerstag, 26. Oktober – 19:00 Uhr bis ca. 21:30 Uhr

Donnerstag, 30. November – 19:00 Uhr bis ca. 21:30 Uhr

 

Ich bin auch ein Herz-Club’ber und melde mich zum gemeinsamen Treffen JETZT an post@tina-husemann.de

 

PS: Dieses Treffen findet in regelmäßgen Abständen statt, so dass Du Deine Übungen in der Gruppe und Deine Alltagsgedanken austauschen kannst. Mit Sicherheit bist Du mit vielen Erfahrungen nicht allein.